Stellenangebot

Controller (m/w/d)  

Aufgaben: 

  • Schwerpunkt im Bereich des Controllings von Schiffbauprojekten
  • Durchführung von Risikoanalysen und Bewerten von Risiken
  • Analyse und Planung von Kosten und Ressourcen
  • Abgleich des Baufortschritts mit dem Terminplan, Anpassung der Prognosen
  • Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen innerhalb des Projektteams
  • Erstellung eines handlungsorientierten Reportings für die Projektleitung
  • vorausschauende Cash-Flow Planung
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des bestehenden Controlling-Systems
  • Mitarbeit in Sonderprojekten
  • Erstellung von Soll-IST Analysen und Ad-hoc Analysen

 

Anforderungen:

  • Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • Erfahrung im Projektgeschäft, idealerweise im Schiffbau
  • gute SAP-Kenntnisse in den Bereichen CO und PS
  • Beherrschen der Standardsoftware (MS Office)
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeiten, Selbstständigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenständigkeit sowie sicheres und gewandtes Auftreten
  • Fähigkeit, technische und komplexe Sachverhalte rasch und analytisch zu erfassen
  • praxis- und zielorientierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Einsatzbereitschaft

       

    Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung an die

    Lloyd Werft Bremerhaven GmbH
    Personalabteilung
    Brückenstr. 25
    27568 Bremerhaven

    oder per E-Mail an personal@lloydwerft.com