Karriere

Die Lloyd Werft Bremerhaven GmbH ist ein innovatives Unternehmen mit einem breiten Portfolio im Um- und Neubau von Schiffen. Wir zeichnen uns aus durch flache Hierarchien, Flexibilität und die Nähe der Mitarbeiter zum Produkt. Wir bieten Raum für die persönliche Entwicklung.

Seit mehr als 160 Jahren stehen wir ebenso mit Kompetenz und Know-How für Qualität und Termintreue. Der Schwerpunkt des einzigen noch existierenden Nachfolgers des Norddeutschen Lloyd liegt auf dem Bau und Umbau von Schiffen. Als modernes Schiffbauunternehmen mit weltweiten Kundenbeziehungen hat sich die Lloyd Werft schon früh darauf eingestellt, flexibel und kreativ auf die Anforderungen des globalen Marktes zu reagieren: Der Fertigbau von Schiffen im Passagier- und Yachtsegment, der Neubau von Spezialschiffen und Sonderfertigungen von hoher Qualität runden die Arbeitspalette der Lloyd Werft ab.

Derzeit bieten wir Stellen in folgenden Kategorien: 

Projektingenieure in der Konstruktion
Systemverantwortlicher, Fachgebiet Schiffsstruktur
Fachgebiet schiffbauliche Ausrüstung
Fachbereich Konstruktion Schiffsstruktur
Fachgebiet Maschinenbau
Fachbereich Klima, Lüftung und Kälte
Fachbereich Koordinierung

Technische Produktdesigner / Techniker
Fachgebiet schiffbauliche Ausrüstung
Fachgebiet Türen

Projektingenieur in der Kalkulation
Fachgebiet Maschinenbau

Ausbildung

Starte deine berufliche Zukunft mit einer Ausbildung bei der Lloyd Werft Bremerhaven.

Besonderen Wert legt die Lloyd Werft auf die Ausbildung des eigenen Nachwuchses. Wir bilden permanent ca. 40 junge Leute in verschiedenen Berufen zu Fachkräften aus. Bei uns bekommst du eine erstklassige und praxisnahe Ausbildung mit viel Eigenverantwortung und hervorragenden Perspektiven.

Unsere Ausbildungsberufe:

Wir bieten auch eine Ausbildung im Praxisverbund (duales Studium) an. Dieses setzt sich aus einer Kombination von Theorie und Praxis zusammen. Die theoretischen Grundkenntnisse werden an einer (Fach-) Hochschule oder technischen Universität (z. B. Bremen, Hamburg-Harburg, Wilhelmshaven) erlernt, der praktische Teil wird bei uns auf der Werft durchgeführt. Der Ausbildungsschwerpunkt liegt während der Ausbildung in der Produktion und im weiteren Studienverlauf im Bereich des Ingenieurwesens in der Konstruktion und Produktion. 

Nach erfolgreichem Abschluss des dualen Studiums hat man eine Facharbeiterausbildung und einen Fachhochschulabschluss (Bachelor oder Master) „in der Tasche“. 

Folgende duale Studiengänge bieten wir an:

  • Duales Studium im Fachgebiet Maschinenbau 
  • Duales Studium im Fachgebiet Schiffbau